05/02/2020

Angebote zur Lehrerfortbildung

„Einführung in Mikrocontroller“ am 21.02.2020  im  VDI-Haus Stuttgart, Hamletstraße 11 in 70563 Stuttgart

Mikrocontroller sind ein unabdingbarer Bestandteil des NwT-Unterrichts in Projekten zur Produktentwicklung und im forschenden Arbeiten. Im Zuge dieser Fortbildung werden Sie Einsatzmöglichkeiten verschiedener Mikrocontroller kennenlernen – von ganz einfachen Systemen über die Arduino-Familie bis zum Industriecontroller MSP430. Außerdem lernen Sie Möglichkeiten kennen, Schülerinnen und Schüler in den Mikrocontroller einzuführen. Dabei haben Sie die Gelegenheit, sich selbst die notwendigen Grundkenntnisse oder auch Know-How für fortgeschrittene Projektarbeit anzueignen, und zwar für den an ihrer Schule eingesetzten Mikrocontroller. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich (auch nicht im Bereich der Elektronik – hier ist aber ggf. die Fortbildung „Grundlagen der Elektronik“ zu empfehlen). Kontaktieren Sie gegebenenfalls bitte vorzeitig die Fortbildungsleitung über den VDI, um erforderliche Absprachen bzgl. des von Ihnen eingesetzten Systems zu treffen! Wir stellen dann die notwendigen Mikrocontroller in der Regel zur Verfügung, Sie können aber natürlich auch selbst die Hardware mitbringen.

Zielgruppen: NwT-Lehrer/-innen an Gymnasien und an Gemeinschaftsschulen
Leitung: Daniel Hasenauer / Ulli Weisbrodt, Ausbilder für NwT am Seminar Heidelberg

Informationen und Anmeldungen unter www.vdi-suedwest.de/jugend-und-technik/lehrerfortbildungen