15/09/2019

Seminar Tübingen

NwT-Ausbildung am Seminar für Ausbildung und Fortbildung der Lehrkräfte Tübingen (Gymnasium)
Mit dem Abschluss des ersten NwT-Studierenden an der Universität Tübingen ist das Seminar Tübingen im Jaunar 2014 in die Vollausbildung für Absolventen des NwT-Studiengangs eingestiegen.
Der erste Ausbildungskurs für NwTiker*innen, wie die angehenden Lehrkräfte mit NwT-Studium hier genannt werden, wurde von StD Carsten Späth durchgeführt.
Seither wird in Tübingen jährlich ein Ausbildungskurs für NwT-Referendarinnen und Referendare angeboten.
Mittlerweile sind drei Kollegen für die Vollausbildung der NwTiker*innen tätig, im Januar 2015 kam StD Jochen Wegenast dazu und seit Januar 2018 gehört OStR Philipp Schenk zu den NwT Lehrbeauftragten am Seminar Tübingen.
Bis in das Jahr 2019 wurden 37 NwT-Lehkräfte am Seminar ausgebildet, weitere 9 Referendar*innen befinden sich aktuell in Ausbildung. Der nächste Kurs wird im Januar 2020 angeboten.
Die NwT-Zusatzausbildung für Naturwissenschaftler*innen wird in Tübingen weiterhin angeboten. Die NwT-Zusatzausbildung unterscheidet sich inhaltlich deutlich von der Vollausbildung, zudem finden in der Zusatzausbildung keine Unterrichtsbesuche und keine Lehrproben statt.